Der Sternen Niedermuhlern

Niedermuhlern, im Oktober 2017

 

Herbst im Sternen Niedermuhlern

 

 

Grüessech mitenand

 

Am Freitag, 27. ab 18.00 Uhr, Samstag, 28. (ausgebucht) und am Sonntagmittag, 29. Oktober 2017, erwartet euch ein wilder Herbstabend bzw Herbstmittag.

Marroni, suure Mocke vom Hirsch, Baumnüsse, Rehschnitzel, Spätzli, Eierschwämmli, Rosenkohl und Rotkabis, Quitten, Wildschwein,… alles Zutaten oder Produkte mit denen wir eine kleine Speisekarte zusammenstellen werden. Eine wilde Sache! Natürlich gibt’s auch für die fleischlosen Geniesser und die etwas weniger „Wilden“ etwas Gluschtiges.

Eine kleine Getränkekarte wird das Angebot abrunden.

 

Öii Reservation fröit üs, sicheret öich e Platz u erliechteret üs d’Planig. Merci.

Härzlechi Grüess usem Stärne.

 

 

Martin Nussbaum & Co.

 

 

 

Kontakt/Reservation: Martin Nussbaum – Gartenstrasse 14 – 3110 Münsingen – 079 503 22 30 www.martinnussbaum.ch / www.sternen-niedermuhlern.ch

Organisatorisches zum Schluss: Wir bitten zu beachten, dass die Bezahlung mit Kreditkarte nicht möglich ist und sich in der Nähe kein Bank-/Postomat befindet. Danke für‘s Verständnis. Parkplätze sind genügend vorhanden. Die Postautolinien 340 und 631 verbinden Niedermuhlern bis kurz vor Mitternacht mit Bern. Die Haltestelle befindet sich gleich nebenan bei der Käserei.

 

Vorankündigung:

Gerne nehmen wir nach dem Erfolg vom letzten Jahr die Idee eines kreativen Nachmittages bei uns im Sternen wieder auf.

  • Am Mittwoch,15. November, Donnerstag, 16. November (ausgebucht) sowie am Samstag, 18. November 2017, jeweils ab 14.00 Uhr, wird Ruth Zaugg zeigen, wie aus Olivenzweigen und Co. ein toller Kranz entsteht.

 

Unter fachkundiger Leitung von Ruth bindet jede/r Teilnehmer/in einen Kranz mit Olivenzweigen, Steineiche, Heidelbeerkraut, Rosmarin usw.

 

Zwischendurch gibt es eine Kaffeepause mit Süssigkeiten aus der Küche nebenan. Am Schluss bietet sich die Gelegenheit zum Kauf passender Kerzen und/oder Dekoration.

Der Kranzkurs beginnt um 14.00 Uhr, dauert gut drei Stunden und kostet CHF 110.– (exkl. Kerzen, Gläser usw.)

 

Am späteren Nachmittag ist der Kranz fertig und bereit, als Tür- oder Tischdeko Ihr Zuhause vorweihnächtlich festlich zu schmücken.

 

Kreativ Arbeiten macht hungrig! Im Anschluss an den interessanten Nachmittag bereitet Martin Nussbaum eine typisch italienische Tavolata mit und ohne Oliven zu. Die dreigängige Tavolata kostet pro Person CHF 50.– (inkl Apéro, exkl. weitere Getränke)

 

Natürlich ist es möglich, den Kurs ohne Nachtessen zu buchen. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit, ausschliesslich das Nachtessen zu buchen. Die Tavolata startet um 18.30 Uhr.

 

Dörfe mir di/öich im Novämber im Stärne Niedermuhlere begrüesse? Öii Reservation fröit üs, sicheret öich e Platz u erliechteret üs d’Planig. Merci.

 

Härzlechi Grüess usem Stärne.

 

Martin Nussbaum und Ruth Zaugg

 

Sternen_Wirtshausschild

IMG_3424-1 DSC_0065 DSC_0055 DSC_0051DSC_0074 DSC_0033 DSC_0031  DSC_0025 DSC_0030